Mix it! Erdbeer – Vanilleshake

Mix it! Erdbeer – Vanilleshake (Zwischenmahlzeit)

 

Die Konzentrationsfähigkeit und verfügbare Energie lässt im Laufe des Tages nach. Verstärkt wird dieser Verlauf durch zu wenig Nahrungsaufnahme. In einem mit Terminen dicht gefüllten Alltag, kann das schnell geschehen. Daher können gesunde Zwischenmahlzeiten  für einen ausgewogeneren Insulinspiegel sorgen, insofern sie nicht mit zu viel Zucker oder zuckerhaltigen Lebensmitteln versehen sind.

Sie können dazu beitragen, dass das Energieniveau wieder ansteigt. Mit ausreichenden kleinen Zwischenmahlzeiten kommen Sie somit gut durch den Tag.  Shakes sind nicht nur praktisch, sondern können auch gesund  sein und gut schmecken. Bei diesem Rezept handelt es sich um eine reichhaltige Mixtur, die auch zum Zunehmen gut geeignet ist. Einfach und schnell zubereitet.

Zutaten: 

100 bis 150 g Erdbeeren
50 bis 100 g Sahne
100 ml Milch
200 ml Fresubin® Energy Vanillegeschmack
Das Mark einer viertel bis halben Vanilleschote
1 bis 2 EL Honig (oder 3 TL Zucker)

 

Zubereitung: 

Das Grün der Erdbeeren entfernen, wahlweise können auch gefrorene Früchte verwendet werden. Erdbeeren waschen, mit Küchenkrepp trocknen und pürieren. Das Mark einer viertel bis halben Vanilleschote hinzufügen. (Vanilleschote halbieren oder längs anschneiden und mit einem Messer das Mark heraus kratzen.) Fresubin Energy Vanillegeschmack, Sahne, Milch und Honig dazugeben und kurz mixen. Mit einer halben Erdbeere garnieren. Guten Appetit!

Mein-Nutri.deTipp: Im Sommer schmeckt der Shake am Besten mit gekühlten Zutaten. Anstelle eines Standmixers können Sie einen Stabmixer verwenden oder die Erdbeeren klein würfelig schneiden und alles gut verrühren.  Sie wollen Ihren Shake vegetarisch oder frei von Milchzucker? Dann ersetzen Sie einfach die Zutaten durch vegetarische und/oder laktosefreie Alternativen, wie zum Beispiel durch: Hafermilch und Sojasahne. Fresubin Energy kann anteilig durch Sahne und Milch ersetzt werden.

 

Wissenswertes: Kleinere Erdbeeren haben meistens einen intensiveren Geschmack als Große und der Vanille schrieben bereits die Azteken eine herzstärkende und angstlösende Wirkung zu. Das sogenannte Gewürz der Götter, galt als Aphrodisiakum und stimmungsaufhellendes Mittel. Sie ist auch für die aktuelle Forschung interessant und ihre vermeintlich positive Wirkung, auf den menschlichen Organismus, wird über die genannten Annahmen hinaus untersucht.

 

Mein-Nutri.deTipp: Eine umfrangreiche Nährwertliste ist “Die große GU Nährwert-Kalorien-Tabelle“, erschienen im Gräfe und Unzer Verlag.

Bei allen guten Tipps – halten Sie stets Rücksprache mit ihrem Arzt oder Therapeuten, ob erwähnte Anwendungen,Rezepte und Produkte für Sie geeignet sind.

Wir wünschen Ihnen eine gute und schöne Zeit - Ihr Team von Mein-Nutri.de.

 

Kommentieren

*

Bandagen, EKG-Ultraschall-Röntgen, Desinfektion, Diagnostika, Ernährung, Handschuhe, Hygiene-Pflege, Injektion-Infusion, Inkontinenz, Katheter,
Kinderpflege, Praxisbedarf, Punktionsnadeln, Stomaartikel, Stützstrümpfe, Verbandstoffe, Wundversorgung