Suppen – Zucchini-Knoblauchcremesuppe

Cremig lecker!

Gemüsesuppen sind nicht nur gesund, sondern schmecken mit Sahne oder ähnlichen Zutaten verfeinert, besonders gut und geben dem Essen die nötigen Extra-Kalorien. So wird Zunehmen leicht gemacht. Hier stellen wir ihnen, ganz im Zeichen von Mein-Nutri.de, eine grüne Zucchinicremesuppe vor. Dieses Rezept ist einfach zu machen und schmeckt. Wir wünschen gutes Gelingen.

Zutaten:

1 kg Zucchini
2,5 große Kartoffeln
2 EL Gemüsebrühe (oder vorgekochte Gemüsesuppe)
50 bis 100 ml Schlagsahne oder Fortimel® Energy neutral
1,5 bis 2 Knoblauchzehen
Salz und Pfeffer sowie gehackte Petersilie oder Kräuter Ihrer Wahl

 

Zubereitung:

1. Das gewaschene Gemüse schälen und in Würfel schneiden.

2. 1 bis 1,5 Liter Wasser oder fertige Suppe zum Kochen bringen oder die Gemüsebrühe einrühren, dann das vorbereitete Gemüse dazugeben.

3. Sobald das Gemüse weich gekocht ist, können Sie alles pürieren.

4. Jetzt kommt die Sahne oder das Fortimel Energy neutral hinzu, gut umrühren, würzen und abschmecken.

5. Neuerlich kurz aufkochen lassen und zum Anrichten mit Petersilie oder anderen Kräutern bestreuen. Guten Appetit!

 


Mein
-Nutri.deTipp:
Ein Finish mit Biss geben selbst gemachte Croûtons aus Toast- oder Bauernbrot. Das Brot einfach in ein Zentimeter große Würfel schneiden und bei mittlerer Hitze in etwas Butter oder Olivenöl schwenken, bis die Würfel hellgoldbraun und knusprig sind.

Wissenswertes: Unter anderem, wegen ihres hohen Wassergehaltes zählen Zucchini zu den leicht bekömmlichen Gemüsesorten. Die wichtigen Inhaltsstoffen sind Eiweiß, Kalzium, Phosphor, Eisen, Carotin und Magnesium. Zudem kann das Kürbisgewächs Darmträgheit entgegenwirken.

 

Mein-Nutri.deTipp: Eine umfrangreiche Nährwertliste ist Die große GU Nährwert-Kalorien-Tabelle, erschienen im Gräfe und Unzer Verlag.

 

Bei allen guten Tipps – halten Sie stets Rücksprache mit ihrem Arzt oder Therapeuten, ob erwähnte Anwendungen, Rezepte und Produkte für Sie geeignet sind.

 

Wir wünschen Ihnen eine gute und schöne Zeit - Ihr Team von Mein-Nutri.de.

 

Wie hat Ihnen das Rezept geschmeckt?
Oder vielleicht haben Sie leckere und ergänzende Ideen. Teilen Sie uns und den anderen Lesern Ihre Erfahrungen mit und hinterlassen Sie ein KOMMENTAR.

Kommentieren

*

Bandagen, EKG-Ultraschall-Röntgen, Desinfektion, Diagnostika, Ernährung, Handschuhe, Hygiene-Pflege, Injektion-Infusion, Inkontinenz, Katheter,
Kinderpflege, Praxisbedarf, Punktionsnadeln, Stomaartikel, Stützstrümpfe, Verbandstoffe, Wundversorgung